Besteuerungsbeschluss für das Jahr 2019

In Anwendung von Art. 232 des Steuergesetzes hat der Gemeinderat den Besteuerungsbeschluss für das Jahr 2019 wie folgt gefasst:

  1. Auf die in Art. 178 und 179 des Steuergesetzes vorgesehenen Steuersätze ist der Koeffizient 1.2 anzuwenden (wie bisher)

  2. Die Kopfsteuer wird auf CHF 15.- festgesetzt

  3. Die Hundesteuer wird auf CHF 150.- festgesetzt

  4. Verzugszins 3.5 %

           Vergütungszins 3.5 %

           Zinsgutschrift auf Vorauszahlungen 0.0 %

           Negativer Ausgleichszins 3.5 %,
           allgemeine Fälligkeit per 31. März 2019

  5. Die Gemeindesteuern 2019 werden in 5 Raten bezogen und sind wie folgt fällig:

           1. Rate: 10. Februar, 2. Rate: 10. April
           3. Rate: 10. Juni, 4. Rate: 10. August,
           5. Rate: 10.
    Oktober
           zahlbar jeweils innert 30 Tagen
           ab deren
    Fälligkeit.

  6. Die bis und mit 2018 kumulierte Indexierung der Gemeindesteuern
    (Art. 178 Abs. 5+6) wird auf 160 % festgesetzt (wie bisher)

    Der Koeffizient der Gemeindesteuern 2019 wird bei 1.2 belassen. Ebenfalls wird die Indexierung in der Höhe von 160 % beibehalten.